Professionelle Beratung und Montage
Probefahrt vor Ort möglich
Fahrrad-Endabnahme durch den Chef persönlich
Großauswahl an Fahrrädern und Zubehör

Gebrauchtradbörse

von privat an privat

 

Im Jubiläumsjahr 2020 hat selbstverständlich auch unsere beliebte Gebrauchtradbörse ihren festen Platz. In den letzten Jahren war unsere Börse stets durch regen Handel geprägt und hat sich als eine wahre Fundgrube für Fahrrad-Enthusiasten und Schnäppchenjäger erwiesen. Für unsere Kunden konnten wir bereits unzählige Fahrräder erfolgreich vermittelnund helfen auch Ihnen gerne, Ihr Fahrrad schnell und unkompliziert zu veräussern.

Termine:     

jeweils von 9:00 - 13:00 Uhr

Abwicklung:
Sie geben Ihr fahrtüchtiges und verkehrssicheres Fahrrad am Freitag zuvor oder am Samstagmorgen bis 9:00 Uhr bei uns ab. Wir beraten Sie gerne bei der Festlegung des Verkaufspreises. Bei Abgabe des Rades wird eine Teilnahmegebühr von 2,50€ fällig.
Dann versuchen wir Ihr Fahrrad unter fachgerechter Betreuung und Beratung am Samstag zwischen 9:00 und 13:00 Uhr zu vermitteln. Während dieser Zeit müssen Sie nicht anwesend sein. Wird Ihr Fahrrad verkauft, so erhalten Sie den Verkaufserlös abzgl. 10% die wir für unsere Kosten die uns durch Werbung und Personaleinsatz entstehen berechnen.
Konnte Ihr Fahrrad nicht vermittelt werden, bitten wir Sie, es am Samstag bis spätestens 14:00 Uhr abzuholen. Für nicht abgeholte Fahrräder können wir keine Haftung übernehmen.
Gerne können Sie Ihr Fahrrad auch bei einem Neukauf direkt bei uns in Zahlung geben.

Haftung:
Die Firma Pfrommer Der Zweirad Experte stellt für die Gebrauchtradbörse die erforderlichen Flächen zur Verfügung und vermittelt zwischen Anbieter und Interessent. Als Verkäufer gilt der das Fahrrad anbietende Kunde. Die Firma Pfrommer Der Zweirad Experte übernimmt keinerlei Haftung für die auf der Gebrauchtradbörse angebotenen Produkte. (Sachmängel, Folgeschäden, Gewährleistung, Garantie)